Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Lebensmittelkonzern will in Bürener Innenstadt

Für den geplanten Supermarkt in der Innenstadt von Büren gibt es einen Nutzer. Das zuständige Planungsbüro schreibt, es habe die Zusage eines bundesweit tätigen Lebensmittelkonzerns auf dem Tisch. Zuvor waren Gespräche mit Minipreis und EDEKA gescheitert. Außerdem wollen sich auf der Fläche des ehemaligen Kreishauses in Büren Fachmärkte aus den Bereichen Drogerie, Textil und Schuhe ansiedeln. Das 5000 Quadratmeter große Grundstück gilt als schwierig: es liegt an einem Hang.