Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Leiche in der Weser entdeckt

Quelle: Feuerwehr Holzminden

In Holzminden ist am Abend an der Weser eine Wasserleiche gefunden worden. Die Bergung des toten Körpers gestaltete sich so schwierig, dass ein Kran eingesetzt werden musste.

Mitglieder des Ruder-Clubs Holzminden haben die Wasserleiche am frühen Abend entdeckt. Der tote Körper hatte sich unter einem Kanusteg verklemmt. Die alarmierte Feuerwehr musste diesen Steg erst mit einem Kran anheben lassen, um an die Leiche heranzukommen. Feuerwehr und DLRG waren mit mehr als 30 Leuten und zwei Booten auf der Weser im Einsatz.
Um wen es sich bei der Wasserleiche handelt und ob heute eventuell eine Obduktion stattfinden soll, konnte die Polizei Holzminden auf Nachfrage von Radio Hochstift noch nicht sagen. Im Laufe des Tages soll es aber mehr Informationen geben.