Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Leiche nach 23 Jahren identifiziert

Unglaubliche 23 Jahre nach dem Verschwinden eines Mannes aus Steinheim ist der Fall jetzt aufgeklärt – und zwar laut NW mit Hilfe der niederländischen Polizei. Kurz nach dem Verschwinden des damals 68-jährigen Tankwarts wurde im niederländischen Pannerden nahe der deutschen Grenze ein Leichnam im Wasser gefunden. Wer der Mann war konnte man damals nicht feststellen – und auch eine Verbindung zum Vermisstenfall aus Steinheim wurde nicht gezogen. Jetzt aber hat sich die niederländische Polizei den Fall nochmal vorgeknöpft und dabei eine neuartige DNA-Analyse durchgeführt. Ergebnis: Es handelt sich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit um den Steinheimer. Was damals genau passiert ist, kann man wohl nicht mehr rekonstruieren. Die Polizei schließt aber ein Gewaltverbrechen aus.