Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

LGS: 176.000 Pflanzen werden gesetzt

Auf dem Gelände der Landesgartenschau in Bad Lippspringe haben heute die Pflanzarbeiten begonnen. Insgesamt 76.000 Stauden und im Herbst nochmal 100.000 Frühjahrsblüher werden bis zur Eröffnung in gut einem Jahr gesetzt. Rund 200.000 Euro kostet die Bepflanzung des LGS-Geländes. Wegen des milden Wetters sind auch die Erd- und Tiefbauarbeiten in Bad Lippspringe gut vorangekommen und befinden sich auf der Zielgeraden. In circa acht Wochen sollen die Wege fertig sein.