Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Libori-Galerie evakuiert

In Paderborn ist am Morgen kurzzeitig die Libori-Galerie evakuiert worden. Grund dafür war das Auslösen der Brandmelde-Anlage auf dem zweiten Parkdeck. Ein Auto hatte Feuer gefangen, es gab eine relativ starke Rauchentwicklung. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, so dass die Sperrung des Kasseler Tors schon nach einer halben Stunde wieder aufgehoben werden konnte. Anschließend wurde das Gebäude mit Lüftern entraucht. Bis zum Ende des Feuerwehreinsatzes blieb das Parkhaus gesperrt.