Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Lichtenauer EWO hat Insolvenz angemeldet

Die Lichtenauer Firma EWO Energietechnologie ist pleite. Geschäftsführer ist der vielfache Unternehmensgründer Günter Benik. Nach seinen Aussagen meldete er ganz bewusst die Insolvenz an - die EWO verlor mehrere Gerichtsverfahren gegen frühere Geschäftspartner und musste deshalb zuletzt hohe finanzielle Kosten stemmen. Benik sieht laut einer Pressemitteilung aber keine Fehler bei sich - die Pleite sei Zitat „ ohne eigenes Verschulden" entstanden. Die Lichtenauer EWO gehört zum Firmenverbund Energieteam, die wiederum Namenssponsor des Paderborner Fußballstadions ist.