Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Lichtenauer tankt ohne zu bezahlen

Ein Mann aus Lichtenau muss sich demnächst wegen Tankbetrugs verantworten. Der 23-jährige wurde von der Gütersloher Polizei überführt. Er soll zusammen mit einem Komplizen in Gütersloh ingesamt fünfmal getankt haben, ohne zu bezahlen. Der Lichtenauer benutzte laut Polizei dafür einen silbernen Opel Astra und gestohlene Kennzeichen. Die Beamten kamen dem jungen Mann über Videoaufnahmen der Taten auf die Spur.