Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Lienenkämper lobt Warburger Umbaupläne

Der geplante barierrefreie Umbau der Warburger Altstadt bekommt Lob von höchster Stelle. Landesbauminister Lutz Lienenkämper übergab am Morgen einen Scheck über fast 470 tausend Euro Fördermittel für das Modellprojekt. Heute und morgen können sich interessierte Bürger die Entwürfe der drei Planungsbüros ansehen, die ihre Vorschläge morgen bis mittags in einer Ausstellung präsentieren. Ein Lenkungskreis favorisiert die Pläne eines Hannoveraner Büros, das unter anderem ein Blindenleitsystem installieren will. Die Entscheidung fällt im Februar.