Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Linnemann krisitisiert Koalitionsvertrag

Der Paderborner CDU-Bundestagsabgeordnete Carsten Linnemann sorgt im Vorstand der Christdemokraten erneut für Diskussionen. Linnemann und zwei weitere führende Vertreter des Wirtschaftsflügels der Union wollen dem Koalitionsvertrag heute nicht zustimmen. Linnemann erklärte auf Radio Hochstift-Anfrage: das Kapitel „Wie stärken wir Deutschlands Wirtschaft“ wurde im Vertrag offenbar vergessen. Der Paderborner wird sich heute Mittag enthalten – er will den Vertrag nicht blockieren.