Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

LKW reißt Haltestelle um

In Paderborn-Schloß Neuhaus hat ein LKW-Fahrer eine ganze Bushaltestelle zerstört. Beim Versuch, mit dem Sattelzug zu wenden, riss der Auflieger das komplette Wartehäuschen um. Ohne sich um den Schaden in Höhe von mehreren tausend Euro zu kümmern, fuhr der Mann einfach weiter. Ein Zeuge konnte die Spedition nennen, für die der LKW unterwegs war. Außerdem wertet die Polizei Video-aufzeichnungen einer benachbarten Tankstelle aus, um den Fahrer zu ermitteln.