Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Lourdes-Pilger sind startklar

Rund 400 Gläubige aus dem Hochstift machen sich heute auf den Weg nach Lourdes. Sie steigen in einen Sonderzug, der unter anderem in Altenbeken und Paderborn Halt macht. Die Pilger bleiben knapp eine Woche in dem südfranzösischen Wallfahrtsort, um sich auf die Karwoche vorzubereiten. Unter den Lourdesfahrern sind neben zahlreichen Kindern und Jugendlichen auch rund 80 kranke und behinderte Pilger. Sie werden von ehrenamtlichen Helfern der Malteser betreut.