Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

LWL-Ambulanzzentrum in Betrieb genommen

Das neue Ambulanzzentrum der psychiatrischen Klinik Paderborn ist eben offiziell eröffnet worden. Es ist in zweijähriger Bauzeit für 3,9 Millionen Euro entstanden. In dem Zentrum sind alle Ambulanzen der psychiatrischen Klinik in einem Gebäude untergebracht. Dort arbeiten 30 Fachkräfte, es ist seit November in Betrieb. Die ambulante Behandlung wird in der Psychiatrie immer wichtiger: jährlich werden so in Paderborn mehr als 12 000 Patienten versorgt.