Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

LWL hilft Klostermuseum Dalheim

Europas Klostermuseum in Lichtenau-Dalheim wird finanziell gerettet, aber gleichzeitig auch an die kurze Leine genommen:
Der Kulturausschuß des Landschaftsverbandes beschloß, das aufgelaufene Defizit von fast einer Million Euro zu übernehmen. Der LWL soll außerdem mögliche Fehlbeträge in den kommenden Jahren ausgleichen. Dafür wird aber der Verband die Wirtschaftspläne des Klostermuseums jetzt genau überprüfen. Zum Beispiel müssen die Heizkosten für die alten Gemäuer dringend gedrückt werden. Die Dalheimer Stiftung kann nicht genügend Geld aufbringen, um die Betriebskosten zu decken.