Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

LWL restauriert wertvolles Schwert

Eins der besonders wertvollen Ausstellungsstücke für die Paderborner CREDO-Ausstellung wird zurzeit restauriert: Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe konserviert ein gut erhaltene Schwert eines slawischen Fürsten aus dem 11. Jahrhundert. Es wurde zusammen mit anderen Beigaben Ende der Neunziger Jahre in einem Grab in Usedom gefunden. Diese Grabkammer wird eigens für die CREDO-Ausstellung ab Juli im Paderborner Museum in der Kaiserpfalz rekonstruiert. Das Schwert und die anderen Grabbeigaben sind aber Originale.