Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mäßige Bilanz

Ein Jahr nach dem Start des neuen Brakeler Live-Clubs „Kultuhr“ zieht Betreiber Bernd Schupp eine gemischte Bilanz. Es habe einige Highlights gegegeben – aber die Bürger seien oft auch bei guten Bands mit eigenen Stücken nicht bereit, Eintritt zu bezahlen. Gefragt sei vor allem Cover-Musik. Beispielsweise sei das bevorstehende Konzert der AC/DC Tribute-Band „Cheap Dirt“ am 21. Januar schon fast ausverkauft. Private Veranstaltungen würden immer mehr gebucht. Fürs laufende Jahr seien bereits viele Konzerte gebucht.