Responsive image

on air: 

Stephan Kaiser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Malerbetrieb gegen Handwerkskammer

Symbolbild.

Der Malerbetrieb Ahle aus Paderborn streitet sich mit der Handwerkskammer OWL um eine Azubi-Richtlinie. Hintergrund: Auf drei Angestellte sollte im Idealfall ein Auszubildender kommen. Geschäftsführer Dietmar Ahle wollte aber zwei zusätzliche Lehrlinge einstellen und würde damti die Quote überschreiten. deshalb bekam er prompt Gegenwind. Nachdem die Handwerkskammer OWL zunächst Kritik übte, soll nun doch eine Einigung in Sicht sein und die beiden Lehrlinge eingestellt werden.

Ladendieb in Höxter randaliert im Laden und bei der Polizei
In Höxter hatte es die Polizei gestern mit einem besonders aggressiven Ladendieb zu tun. Der 26-Jährige randalierte nicht nur im Geschäft, sondern leistete anschließend auch gegenüber den Beamten...
Ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum wird zur Anlaufstelle für Bedürftige
Die ehemalige Paderborner Kneipe Pflaumenbaum öffnet ab Sonntag wieder ihre Türen. Dort ist nach dem Umbau eine neue Anlaufstelle für Bedürftige und Obdachlose entstanden. Bisher gaben Ehrenamtliche...
Schwerverletzer bei Unfall auf Borchener Straße in Paderborn
Am Nachmittag ist ein Autofahrer bei einem Unfall auf der Borchener Straße in Padeborn schwer verletzt worden. Aus einem Feldweg wollte er gerade auf die Borchener Straße einbiegen, als er mit einem...
Uni Baskets haben Heimdebüt im Paderborner Sportzentrum am Maspernplatz
Heute Abend heißt es für die Uni Baskets: Heimdebüt. In seinem ersten Heimspiel in dieser Saison empfängt der Zweiligist um 19:30 Uhr das Team aus Karlsruhe. Zugelassen sind maximal 600 Zuschauer im...
Borchener Mord-Prozess: Ex-Mann der Angeklagten bricht Schweigen
Im Prozess um den Mord an einer 76-Jährigen aus Borchen hat sich der Schwiegersohn des Opfers über die mutmaßliche Täterin – seine Ex-Frau – geäußert. Er beschrieb, wie sich beide mit den Jahren ...
Inzidenz-Wert 41,35: Kreis Höxter erreicht kritische Marke bei den Corona-Neuinfektionen
Der Kreis Höxter hat jetzt die kritische Marke von 35 Corona-Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche deutlich übertroffen. Aktuell liegt die Sieben-Tage-Inzidenz bei 41,35. Die Zahl...