Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Malteser auf dem Weg in die Ukraine

Mit zwei Lastwagen, einem Bulli und insgesamt neun Fahrern sind die Malteser aus Hövelhof auf dem Weg in die Ukraine. Am Nachmittag startete der kleine Konvoi auf die 2800 Kilometer lange Reise Richtung Osten. Die Malteser haben bei ihrem mittlerweile 17. Hilfstransport vor allem Krankenbetten und Rollstühle für ein ukrainisches Altenheim geladen, die Sachspenden haben einen Wert von rund 200 000 Euro. Zu Silvester wollen die Malteser wieder zurück in Hövelhof sein.