Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mann in Kellerdecke eingebrochen

Nach einem ungewöhnlichen Arbeitsunfall in Paderborn-Schloß Neuhaus ist ein Mann ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der Mitarbeiter gehört einer Abbruchfirma an, die am Morgen ein Haus abgerissen hat. Als der 52-Jährigen auf den Bauschutt kletterte, gab die Kellerdecke des Gebäudes unter dem Gewicht der Trümmer nach. Der Mann wurde mitgerissen und verletzt.