Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Manno wieder verletzt

SC Paderborns Stürmer Gaetano Manno bleibt vom Pech verfolgt. Der 28-jährige erlitt im Training gestern Vormittag einen Meniskuseinriss am rechten Knie und fällt rund sechs Wochen aus. Die Verletzung wird in den nächsten Tagen operiert. Manno war am Freitagabend nach rund siebeneinhalb Monaten Verletzungspause in die Mannschaft des Fußball-Zweitligisten zurückgekehrt und hatte den wichtigen Führungstreffer beim Heimsieg über Union Berlin erzielt. Glück im Unglück: das gerade verheilte Kreuzband ist von der erneuten Verletzung nicht betroffen.