Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mark Forster in Salzkotten

(Foto: Jens Koch)

Sänger und Songwriter Mark Forster tritt nächstes Jahr mit seiner Band an der Salzkottener Dreckburg auf. Das hat die Stadt heute bekannt gegeben. Der Pop-Sänger präsentiert sich am 24. Juli im Rahmen seiner „Liebe“-Tournee.

Die 4.900 Tickets dürften nach den Erfahrungen der letzten Jahre wohl schnell weggehen. Für das Konzert von Revolverheld gab es zum Beispiel schon nach knapp zwei Stunden keine Karten mehr. Die Tickets für Mark Forster an der Salzkottener Dreckburg sind nächste Woche Freitag ab acht Uhr beim Bürgerbüro der Stadt zu haben. Außerdem werden 1.000 Karten über Eventim verkauft.
Kinder bis zwölf Jahre zahlen knapp 49  Euro, Erwachsene sind mit rund 59 Euro dabei. Außerdem gibt es spezielle VIP-Karten für knapp 70 Euro.
Mark Forster war für dieses Jahr auch der Wunschkandidat von Salzkottens Bürgermeister Ulrich Berger. Der Popsänger hat in diesem Jahr bereits 9.000 Zuschauer zu einem Konzert nach Beverungen gelockt.