Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mehr offene Ohren für Geseker Schüler

Das Paderborner Uni-Projekt „Offenes Ohr“ geht in die Verlängerung. Vertreter der Hochschule und der Hauptschule Geseke haben einen offiziellen Kooperationsvertrag unterzeichnet, der die Zusammenarbeit sichern soll. Bei dem Projekt „Offenes Ohr“ können sich die Geseker Schüler individuell und vertraulich von insgesamt 30 Pädagogik-Studenten beraten lassen. Das sogenannte Lerncoaching kommt gut an: nach Uniangaben macht mittlerweile ein Großteil der rund 400 Hauptschüler mit, das Angebot ist den Schulalltag integriert. Auch die Paderborner Studenten haben etwas davon: sie bekommen Praxiserfahrung.