Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mehr Pflegefamilien gesucht

Im Kreis Höxter steigt die Nachfrage nach Pflegefamilien. Für viele Kinder und Jugendliche erweist sich das als sinnvolle Alternative zu einer Unterbringung im Heim. Von Januar bis Mitte September nahmen Pflegeeltern 163 Betroffene in ihre Familien auf. Das ist der höchste Stand der letzten Jahre.

Im gesamten letzten Jahr waren es 150 Kinder und Jugendliche, während die Zahl 2013 noch bei 115 lag. Höxters Kreisjugendamtsleiter Gerhard Handermann spricht von einer Erfolgsgeschichte, da die Rückmeldungen oft sehr positiv seien. Um die Kinder kümmern sich auch nach dem Wechsel in die Gastfamilien regelmäßig Einrichtungen wie das Jugenddorf Petrus Damian in Warburg. Betreuerin Annika Bornemann sagte zu Radio Hochstift, man wolle mehr Kindern Familie ermöglichen. Es sei wichtig, dass man jüngeren und älteren Kindern eine heile Familie zeigen kann. Interessierte Familien können sich beim Jugenddorf in Warburg melden. Mehr Infos bekommen Sie hier.