Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mehr Unfälle im Kreis Höxter

Die Polizei im Kreis Höxter hat ihre Unfallbilanz für das Jahr 2015 vorgestellt. In den letzten Jahren waren die Zahlen meist rückläufig, dieses Mal sieht es aber leider anders aus: Im Kreis Höxter gab es mehr als 4.400 Unfälle, das entspricht einem Anstieg von fast 14 Prozent. Auch sonst ging es in fast allen Bereichen rauf: Mit neun Menschen sind drei mehr ums Leben gekommen als im Vorjahr, rund 540 Verkehrsteilnehmer wurden verletzt. Immerhin waren darunter aber weniger Kinder. In diesem Jahr setzt die Polizei nicht nur auf Tempokontrollen, es sind auch Aktionstage für Radfahrer und Motorradfahrer geplant.