Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mehrere Unfälle im Berufsverkehr

Kilometerlange Staus und Sperrungen haben am Morgen etliche Berufspendler im Hochstift aufgehalten. Auf der A 33 überschlugen sich bei Borchen und Paderborn-Sennelager nacheinander zwei Autos. Der Verkehr Richtung Bielefeld staute sich zwischenzeitlich 5 Kilometer langer Stau. Im Kreis Höxter war die B64 bei Brakel-Erkeln war komplett gesperrt. Dort fuhr ein Lastwagen auf ein parkendes Auto auf. Auch Straßenglätte brachte die Autofahrer ins Rutschen. Zwei Glätteunfälle am Stellberg bei Bad Driburg verliefen glimpflich.