Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Messerstecherei-Prozess: Zeuge wieder nicht erschienen

Im Prozess um die mutmaßliche Messerstecherei in Büren ist das Paderborner Landgericht heute wieder nicht viel weiter gekommen. Ein Zeuge, der bei der Tat dabei gewesen sein soll, ist erneut nicht erschienen. Währenddessen schweigt der 22-jährige Angeklagte immer noch. Er muss sich wegen versuchten Totschlags verantworten. Laut Anklage stach er im Juni vergangenen Jahres mehrfach auf einen 27-jährigen Mann aus Büren ein. Ein Gerichtsmediziner sagte heute aus, dass das mutmaßliche Opfer dabei lebensgefährlich unter anderem an Herz und Dickdarm verletzt wurde. Der Prozess wird nächste Woche Freitag fortgesetzt.