Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Milchbauern setzen auf Remmel-Initiative

Bei einer Tagung in Warburg-Hardehausen haben Milchbauern nach einem Weg aus der Krise gesucht. Aktuell gibt es vom Handel nur etwa 25 Cent pro Liter. Seit über einem Jahr ist die Milch so günstig, dass die Landwirte drauflegen müssen. Große Hoffnung setzen die Betroffenen in eine Initiative von Johannes Remmel. Der NRW-Landwirtschaftsminister sagte bei der Tagung, er setze sich gemeinsam mit anderen Bundesländern für Prämien ein. Die sollten Landwirte erhalten, die weniger Milch produzieren.