Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ministerin bringt Scheck mit

Mitten im Wahlkampf hat NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze am Mittag Geld nach Paderborn mitgebracht. Das Land fördert die Forschungskooperation für Intelligente Systeme mit jährlich 300.000 Euro – die Uni Paderborn steuert die Arbeiten. Beteiligte Unternehmen aus der Region tun noch einmal dieselbe Summe dazu. Landes-Ministerin Schulze erklärte im RH-Interview: