Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Missbrauchsprozess: Psychologisches Gutachten da

Im sexuellen Missbrauchsprozess gegen einen Mann aus Büren ist das psychologisches Gutachten über das mutmaßliche Opfer vorgestellt worden. Demnach sind die Aussagen des heute 13-jährigen Mädchens glaubhaft. Ihr Stiefvater soll sich vier Jahre lang immer wieder an ihr vergangen haben. Der 58-Jährige Bürener bestreitet die Tat. Der Prozess am Paderborner Landgericht soll am 23. Januar weitergehen. Dann könnte es ein Urteil geben.