Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mit Silbermond zum Besucherrekord

Mit der deutschen Band Silbermond geht die Stadt Salzkotten offenbar an ihre Kapazitätsgrenzen. 5.000 Besucher sind an der Dreckburg die Obergrenze und die war zwei schon nach zwei Tagen Vorverkauf erreicht worden. Silbermond verkaufte über fünf Millionen Tonträger, die Band tritt in gut zwei Wochen in Salzkotten auf. Damit reiht sie sich in eine lange Reihe deutscher Musiker ein. Unter anderem spielten beim Open Air-Konzert auf der Salzkottener Dreckburg auch schon BAP, Roger Cicero oder Sarah Connor. Silbermond erreichte aber mit 5.000 verkauften Karten einen bisher erwarteten Besucherrekord.