Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Modellbundesbahn in Bad Driburg schließt

Anlage: MBB (ex Mo187), Ottbergen + Bad Driburg

„Bad Driburger Dampflokomotiven geht das Feuer aus“ – mit diesen Worten haben die Betreiber das Aus der Modellbundesbahn in Bad Driburg bekanntgegeben. Zwölf Jahre nach der Eröffnung ist also Schluss. Auf Radio Hochstift-Anfrage erklärte der Betreiber, es gebe in der nächsten Woche eine Pressekonferenz zu den Gründen. Bisher ist nur die Rede von Umwälzungen und Veränderungen. Die würden dazu führen, dass die Menschen keine Zeit mehr für einen Besuch bei der Bad Driburger Modellbundesbahn hätten. Könnte heißen: Es fehlen die Besucher. Was mit der Anlage nach der Schließung passiert, steht auch noch in den Sternen. Sicher ist nur: Die Modelleisenbahnen ziehen nur noch bis Ende Juni ihre Runden. Bis dahin werden die Öffnungszeiten mit Beginn der Osterferien noch einmal ausgeweitet. Bisher besuchten 200.000 Menschen die Modellbundesbahn.