Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mutmaßlicher Dieb vor Gericht

In Paderborn steht zur Zeit ein notorischer Dieb vor Gericht: Der 29jährige soll für eine Serie von Einbrüchen in Kindergärten, Schulen und Kirchen verantwortlich sein. Dem Mann werden mindestens 25 Taten vorgeworfen. Er saß zuvor schon länger wegen Diebstahls im Gefängnis. Als Motiv gibt der Lippstädter an, spielsüchtig zu sein. Deshalb droht ihm eine Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus.