Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mutmaßlicher Drogendealer vor Gericht

Symbolbild

Ein mutmaßlicher Drogendealer aus Höxter steht heute vor dem Landgericht Paderborn. Laut Anklage besaß der 48-Jährige im Oktober vergangenen Jahres kiloweise Drogen. Unter anderem soll er Marihuana und Kokain in seiner Wohnung und im Staufach seines Motorrollers gelagert haben. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Beschuldigte die Drogen auch verkaufen wollte. Neben den Betäubungsmitteln soll der Höxteraner auch Elektroschocker im Haus gehabt haben.