Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mutmaßlicher Heroindealer vor Gericht

Im Prozess gegen einen mutmaßlichen Drogenhändler aus Altenbeken könnte es am Paderborner Landgericht heute ein Urteil geben. Der 44-Jährige soll größere Mengen Heroin verkauft haben. In seinem Haus fanden die Ermittler rund 30 Gramm reines Heroin, Streckmittel und ein verbotenes Messer. Der Altenbekener ist schon seit mehr als 25 Jahren drogenabhängig und hat etliche Therapien und Haftstrafen hinter sich. Ein Gutachter hält ihn für voll schuldfähig.