Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mutmaßlicher Sextäter festgenommen

Er ist 76 Jahre alt und hat sich offenbar an Schülern vergangen: Die Polizei in Holzminden hat einen Rentner wegen des Verdachts auf schweren sexuellen Missbrauch verhaftet. Der mutmaßliche Kinderschänder soll 12- bis 15-jährige Jungen in seine Wohnung gelockt und ihnen Geschenke für sexuelle Dienste gegeben haben. Eine Schülerin hatte davon erfahren und die Polizei eingeschaltet. Der Mann hatte vor zehn Jahren bereits eine mehrjährige Haftstrafe wegen Missbrauchs abgesessen.