Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

MZG investiert 9 Millionen Euro

Das Sanierungskonzept für das Medizinische Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringe steht: Die Auguste-Viktoria-Klinik wird geschlossen – die anderen Reha-Einrichtungen werden umgebaut. Das MZG selbst nennt es eine Operation am offenen Herzen. Denn während der Bau- und Umzugsarbeiten läuft der Kurbetrieb weiter. Kündigungen wird es nicht geben. Ab 2012 soll das MZG in Bad Lippspringe dann wieder schwarze Zahlen schreiben. Geschäftsführer Armin Sülberg: