Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Natura 2000 im Kreis Höxter gestartet

Ein Pfad zu den Schmetterlingen in Willebadessen und ein barrierarmer Aufstieg zum Desenberg bei Warburg - das sind die ersten Natura 2000-Projekte im Kreis Höxter. Insgesamt stehen für 18 Gebiete in den kommenden vier Jahre 2,6 Millionen Euro dafür bereit. Angedacht ist zum Beispiel die Ausbildung von 20 weiteren Landschaftsführern. Zur geplanten Aussichtplattform an den Hannoverschen Klippen bei Beverungen gibt es noch Klärungsbedarf.  Bei drei Konferenzen in Warburg, Höxter und Marienmünster sollen jetzt die Bürger von Natura 2000 überzeugt werden. Etwa 750 Einladungen wurden verschickt, so Birte Brand vom Kreis Höxter: