Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Nethebrücke: weitere Marschroute

In der Debatte um den geplanten Neubau der Nethebrücke in Höxter-Bruchhausen gehen die Bürgerinitiative und die Behörde Straßen.NRW aufeinander zu.
Beide Seiten legten bei einem Gespräch die Marschroute für das Projekt fest. Demnach soll jetzt eine Machbarkeitsstudie für drei mögliche Neubau-Varianten erstellt werden. Die Beteiligten sind sich auch einig, dass für die Zeit der Bauarbeiten eine Behelfsbrücke errichtet werden soll. Auch dafür werden mehrere Varianten untersucht.
Ursprünglich sollten die Anlieger weite Umwege fahren, dagegen gab es schon Demos (Foto).