Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neubau des Stadthauses weiter auf Tagesordnung

Es bleibt dabei: Am Donnerstag soll der Paderborner Rat entscheiden, den Neubau für das Stadthaus möglichst bald anzugehen. Ein Sprecher der Stadt sagte zu Radio Hochstift, das Thema werde auf der Tagesordnung stehen. Die Initiatoren des Bürgerbegehrens hatten gefordert, die beantragte Abstimmung zu streichen. Der Bürgermeister müsse den Willen vieler Paderborner und das Instrument des Bürgerbegehrens ernst nehmen. Bisher hätten 4.000 Menschen unterschrieben.