Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neue Aufgaben für AWO-Chefs

Auf die Kreisvorsitzenden der Arbeitwohlfahrt im Hochstift kommen neue Aufgaben zu: Der Bezirksverband OWL wählte die Bad Lippspringerin Mechthild Rothe und ihren Höxteraner Kollegen Paul Arens für die nächsten vier Jahre ins Präsidium. Nachwuchsförderung, interkulturelle Zusammenarbeit und ökologisches Wirtschaften – das sind die Hauptaufgaben für die Zukunft. In Ostwestfalen-Lippe engagieren sich rund 13.000 Mitglieder in der AWO.