Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neue Dauerausstellung im Kloster Dalheim

Das bundesweit einzigartige Klostermuseum in Lichtenau-Dalheim erlebt in dieser Woche einen Höhepunkt. Am Freitag werden der zweite Bauabschnitt und die neue Dauerausstellung „Eingetreten!“ eröffnet. Die Ausbauarbeiten der zweiten Phase in Dalheim kosten insgesamt elf Millionen Euro, von denen das Land 60 Prozent übernimmt. Die Ausstellung zeigt auf rund 3000 Quadratmetern das Alltagsleben der Mönche und einen Abriß aus 1700 Jahren Klosterkultur. Der Direktor des Landschaftsverbandes, Wolfgang Kirsch und Museumsleiter Martin Kroker: