Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neue Unterkunft für Borchen

Wegen der weiter steigenden Zahl von Flüchtlingen will die Gemeinde Borchen eine Unterkunft für Asylbewerber bauen. Bis auf eine Enthaltung haben alle Politiker im Bauausschuss dafür gestimmt. Gibt auch der Rat grünes Licht, soll die Unterkunft noch in diesem Jahr im Gewerbegebiet zwischen Alfen und Kirchborchen entstehen. Dort könnten zunächst bis zu 60 Flüchtlinge unterkommen, der Bau kostet 900.000 Euro.