Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neuer Besucherrekord bei EWW Challenge

Einen neuen Besucherrekord haben die Organisatoren des großen Paderborner Reitturniers verzeichnet. 18.500 Zuschauer hat die E.ON Westfalen Weser Challenge an diesem Wochenende angelockt. Trotz des verregten Sonntagnachmittags kamen über 1.500 Zuschauer mehr als im Vorjahr. Den Sieg im Großen Preis sicherte sich der Mexikaner Santiago Lambre, vor dem Deutschen Marko Kutscher. Die Warburgerin Anna Maria Jakobs landete nur auf Platz 14.