Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neuer Job für SCP-Manager?

Noch-Erstligist Hannover 96 hat anscheinend Paderborns Manager Markus Krösche im Visier. Zumindest hat Hannovers Klubboss Martin Kind bestätigt, dass sich der Verein mit dem aktuellen SCP-Manager beschäftige. Eine Entscheidung soll aber erst nach Saisonende Mitte Mai fallen. Auch bei RB Leipzig soll Krösche im Gespräch sein. Der SCP-Manager selbst will sämtliche Gerüchte über andere Vereine nicht kommentieren.