Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neuer KSB-Präsident abgewählt

Der interne Aufstand gegen den Präsidenten des Paderborner Kreissportbunds ist erfolgreich gewesen. Thomas Adloff wurde am Abend gestürzt – zu seinem Nachfolger wählte die Mitglieder-Versammlung in Delbrück seinen Gegner Diethelm Krause aus Salzkotten. Adloffs Hauptwidersacherin Ingrid Knetsch wurde als Vizepräsidentin bestätigt. Sie hatte die Rebellion angezettelt, nachdem im zerstrittenen Präsidium des Paderborner Kreissportbunds monatelang Funkstille herrschte. Adloff hatte offenbar im Alleingang versucht, eine Verjüngung des Vorstands einzuleiten. Radio Hochstift hat nach der Wahl einige der anwesenden 200 KSB-Mitglieder befragt: