Responsive image

on air: 

Matthias Hensel
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neuer MVA-Bauantrag wird ausgelegt

Das Tauziehen um die geplante Müllverbrennungsanlage in Paderborn kann in die nächste Runde gehen. Am Montag macht die Bezirksregierung den neuen Bauantrag der Kraftwerksgesellschaft Mönkeloh öffentlich bekannt. Wie die Neue Westfälische berichtet, nennen die Planer den Januar 2010 als voraussichtlichen Termin für die Inbetriebnahme der MVA. Ab dem 26. November sollen die Unterlagen einen Monat lang öffentlich ausgelegt werden. Der im März wegen grober Antragsmängel unterbrochene Erörterungstermin soll Ende Februar fortgesetzt werden.