Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neuer Tourismus-Rekord in Paderborn

Der Paderborner Tourismus verzeichnet einen neuen Rekord. Im vergangenen Jahr haben hier gut 194.000 Gäste übernachtet, so viele wie nie zuvor. Dieser Wert hat sich seit 2007 verdoppelt. Gestiegen ist auch die Zahl der Übernachtungen, auf knapp 340.000. Damit liegt die Stadt nur knapp unter dem bisherigen Spitzenwert. Auch für dieses Jahr rechnen die Tourismus-Experten mit großen Besucherströmen, unter anderem wegen der großen Rubensausstellung im Paderborner Diözesanmuseum ab Ende Mai.