Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neues Demenzzentrum

In Paderborn ist das neue Caritaszentrum für Wohnen, Pflege und Beratung eingeweiht worden. Es schließt nach Angaben der Caritas eine Lücke im Versorgungssystem für schwer demenzkranke Menschen. Die 42 Mitarbeiter betreuen die Bewohner und bieten Tages- oder Kurzzeitpflege an. Die verschiedenenen Pflege-einrichtungen und 27 Wohnungen haben insgesamt 9,4 Millionen Euro gekostet. Die Bauarbeiten dauerten fast zwei Jahre.