Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neues Gutachten belastet Kali und Salz

Im Streit um die Salzeinleitungen in die Flüsse Werra und Weser liegt ein neues Gutachten auf dem Tisch – und das hat es in sich: Die Wissenschaftler haben belegt, dass die salzhaltigen Abfälle des Düngemittelhersteller K und S aus Hessen massives Artensterben verursachen. So wurden vor Beginn der Einleitungen in die Werra an die 60 Arten gefunden, danach waren es weniger als 10. Laut Gutachten kommt als Verursacher nur die Firma Kali und Salz in Frage, deren eigene Analysen sind damit widerlegt.