Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neues Leben für altes Hertie-Haus

Der Kaufvertrag ist schon unterschrieben: Das ehemalige Hertie-Gebäude in Höxter gehört bald der Duisburger Firma Fokus Development. Die Investoren haben viel vor: Das große Kaufhaus direkt am Höxteraner Marktplatz wird nicht wiederzuerkennen sein. Optisch sollen daraus fünf Geschäftshäuser werden – durch vorgebaute Giebelfassaden. Vier bis sechs Läden und gastronomische Betriebe sollen einziehen.
Mietinteressenten gibt es angeblich genug. Insgesamt wollen die Investoren von Fokus Development acht Millionen Euro in Höxter investieren, schon im Herbst 2015 soll Eröffnung sein. Bis dahin will die Stadt Höxter übrigens auch die Marktplatzsanierung geschafft haben. Bürgermeister Alexander Fischer bezeichnete den Hertie-Deal als riesengroße Chance für den Einkaufsstandort Höxter.