Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Neuhäuser Buchsbaumhecken werden saniert

Den Buchsbaumhecken im Schloßpark in Paderborn-Schloß Neuhaus geht es bald an den Kragen. Sie sind schon länger von einem Pilz befallen, zum Teil fehlen sämtliche Blätter.
Nach der Schloßsommer-Saison im Herbst sollen die Hecken entfernt werden. Insgesamt ist das eine Strecke von rund drei Kilometern. Eventuell ist auch die Erde auf dem Gelände in Schloß Neuhaus betroffen und muss ausgetauscht werden. Die Maßnahme wird mindestens 220.000 Euro kosten. Was alternativ im Schloßpark gepflanzt wird, ist noch unklar.